Aktuelle Zeit: 24.06.2017, 07:12  





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 991

 W.I.P Fortschritt ZT 303 D/E und ZT 305 D/E 
AutorNachricht
VIP
VIP
Benutzeravatar

Registriert: 11.2012
Beiträge: 3
Wohnort: http://www.terra-kurier.de/
Geschlecht: männlich
#1Beitrag W.I.P Fortschritt ZT 303 D/E und ZT 305 D/E
.



Hallo zusammen

Ein Freund von mir fragte mich ob Ich ihm seinen Fortschritt ZT 303 etwas pimpen kann.

Nunja eigentlich mach Ich sowas nicht mehr weil mir schlichtweg die Zeit dafür fehlt ,
aber was macht man nicht alles für Freunde die man schon Urzeiten kennt . . .

Eines jedoch vorweg Der Mod stammt aus LS08 /09 /11 er wurde immer ein bisschen verändert aber
er kann keineswegs den FS15 standard halten. Waschbar währen sie nur teilweise da das Modell
nicht mehr hergibt . Darum NICHT Washable . Eigentlich müßte der Mod kpl. Neugebaut werden.
Aber der ein oder andere wird sicherlich seinen Spass damit haben .

Eine Freigabe liegt bereits vor .
Das Grundmodell stammte vom
ehem. Treffpunkt Team in zusammenarbeit mit Jesse James und Balu69 NVP

Also hab Ich mir seinen ZT angeschaut und angefangen ein bisschen dran rumzuschrauben . . .
Als ich dann so halbwegs fertig war ist aus dem einen kleinen roten ZT 303 ein kpl. Set
geworden .

1x ZT 303 - D rot
1x ZT 303 - E blau
1x ZT 305 - E beige
1x ZT 305 - D Olivgelb Nationale Volksarmee

Alle haben IC Steuerung bekommen , neue Reifen und Felgen
der rote 303 und der NVA haben auch Mousecontrol für die Anbauten ,
jeder einzelne hat spezielle Gimmicks und oder besonderheiten .

Der rote 303 D z.B.
hat eine einblendbare Anbaukonsole sowie eine einblendbare Schmutzbürste (schwenkbar )
man kann damit Spuren auf den Straßen entfernen und noch einiges mehr .
Da es sich eigentlich um die Grubberfunktion des Spiels handelt .
Er hat den Winterschutz an der Motorhaube die sich im übrigen auch öffnen läßt, Zwillingsreifen
und noch das ein oder andere kleine Gimmick.

Der blaue 303 E hat lediglich Zwillingsreifen mir Kotflügelverbreiterungen,
Winterbetrieb und wie alle anderen natürlich Türen Motorhaube Fenster vorn
und das Dach per IC steuerbar.

Der beige 305 E hat Zwillingsreifen mir Kotflügelverbreiterungen, Breitreifen,
Winterbetrieb und wie alle anderen natürlich Türen Motorhaube Fenster vorn
und das Dach per IC steuerbar

Der NVA 305 D hat Zwillingsreifen mir Kotflügelverbreiterungen,
Winterbetrieb und wie alle anderen natürlich Türen Motorhaube Fenster vorn
und das Dach per IC steuerbar, Eine einblendbare Anbauplatte sowie ein Schild (schwenkbar )
das Schild ist derzeit OHNE Funktion . Ich bin mir nicht sicher ob Ich die Funktion noch
einbaue oder ob das Schild in der V1 erstmal nur rein Deko bleibt mal schauen .
Außerdem hat er und noch das ein oder andere kleine Gimmick wie Aufkleber , Werkzeug . . . .

Bedanken möchte Ich mich noch bei Devin der mir das ein oder andere Teil nach meinen
Wünschen angefertigt hat .
z.B. sämtliche Schriftzüge sowie die Haubenstreifen die nun keine schrecklichen Decals mehr sind .

Hier noch ein paar Bilder des Fortschritt ZT 303 - D/E ZT 305 - D/E Pack


Bild

Bild Bild

Bild Bild Bild

Bild Bild

Bild Bild Bild


so das war es ersteinmal zu dem Thema

viel Spass beim anschauen .

mfg .: Butters / BTS
Butters Tuning Schmiede



.

_________________
Bild


Zuletzt geändert von Butters am 17.03.2016, 08:37, insgesamt 2-mal geändert.

16.03.2016, 23:52
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 7
Wohnort: Loitz in MV
Geschlecht: nicht angegeben
#2Beitrag Re: W.I.P Fortschritt ZT 303 D/E und ZT 305 D/E
schauen gut aus. :a007:


17.03.2016, 07:46
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 4
Geschlecht: nicht angegeben
#3Beitrag Re: W.I.P Fortschritt ZT 303 D/E und ZT 305 D/E
die würden sich auf der neuen map gut machen :01de6b1136:


17.03.2016, 12:58
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 01.2016
Beiträge: 17
Geschlecht: nicht angegeben
#4Beitrag Re: W.I.P Fortschritt ZT 303 D/E und ZT 305 D/E
Wunderschön auch endlich mal einer mit einer guten Haube und Motor

:a007: :a007:

:46765hngf: :46765hngf:


17.03.2016, 16:04
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 03.2013
Beiträge: 224
Wohnort: Großburschla
Geschlecht: männlich
Betriebssystem:: Win 10 Prof
Maus: Logitech M310
Tastatur: Logitech K520
Headset: Logitech G35
#5Beitrag Re: W.I.P Fortschritt ZT 303 D/E und ZT 305 D/E
Da müssen wir aber wenn dann noch die originalen Farben dran machen und die Originalbezeichnungen nutzen, die 300 / 303 gab es bis E. Denn soweit ich weiß gab es keinen 305-E sondern nur den 305-A . (=

Edit: Ich hab sogar aus einem Farbkatalog aus DDR Zeiten das Sienagrün mittlerweile im Paint.net. Daher würde es passen.

_________________


Zuletzt geändert von Albert Wesker am 17.03.2016, 18:23, insgesamt 1-mal geändert.

17.03.2016, 18:21
Profil Besuche Website
Benutzeravatar

Registriert: 01.2015
Beiträge: 51
Geschlecht: nicht angegeben
#6Beitrag Re: W.I.P Fortschritt ZT 303 D/E und ZT 305 D/E
Irgendwie kommen mir die ZT´s so bekannt vor ???

no comment...


17.03.2016, 19:08
Profil
VIP
VIP
Benutzeravatar

Registriert: 11.2012
Beiträge: 3
Wohnort: http://www.terra-kurier.de/
Geschlecht: männlich
#7Beitrag Re: W.I.P Fortschritt ZT 303 D/E und ZT 305 D/E
.



Naja die ZT von ehem Treffpunkt Team sind ja auch weit verbreitet.
Nur haben die meisten OHNE Freigabe daran rumgeschustert
und sind nun der Ansicht das es Ihre Modelle sind .
Ich hab mir jedenfalls eine Freigabe geholt desweitweren
wurde auch ne ganze menge daran gemacht .

wie Du so schön sagst .: no comment ...

und @ Albert Wesker


Bild

und hier das Video dazu .:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***



.

_________________
Bild


Zuletzt geändert von Butters am 19.03.2016, 16:07, insgesamt 6-mal geändert.

18.03.2016, 00:54
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 03.2013
Beiträge: 224
Wohnort: Großburschla
Geschlecht: männlich
Betriebssystem:: Win 10 Prof
Maus: Logitech M310
Tastatur: Logitech K520
Headset: Logitech G35
#8Beitrag Re: W.I.P Fortschritt ZT 303 D/E und ZT 305 D/E
Da können wir uns jetzt ewig belegen, aber ich kann dir sagen dass diese Variante ein Eigenumbau ist. Beim Thema ZT bin ich leider sehr eigen.^^ Auch auf den einschlägigen Seiten zum Thema DDR Landmaschinen findet man nichts zu einem 305-E.


Die 305-A und 325-A waren spezielle Hangtraktoren, diese waren bei der Nutzung von Zwillingsbereifung bis 45% Hangneigung einsetzbar, die 45% entsprechen 24° Neigung. Die waren auch in der Bereifung unterschiedlich im Vergleich zum ZT 303. (=


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________


Zuletzt geändert von Albert Wesker am 20.03.2016, 00:18, insgesamt 1-mal geändert.

20.03.2016, 00:15
Profil Besuche Website
VIP
VIP
Benutzeravatar

Registriert: 11.2012
Beiträge: 3
Wohnort: http://www.terra-kurier.de/
Geschlecht: männlich
#9Beitrag Re: W.I.P Fortschritt ZT 303 D/E und ZT 305 D/E
.



Hmm kommisch das es dann immer Eigenumbauten sein sollen . . .

Ich habe auch aus zuverlässiger Quelle die Information,
( von jemanden der in der DDR Landwirtschaft aufgewachsen ist,
und auch weit nach der Wende dort beschäftigt war . )
das der ZT 305 E von dem im übrigen nur wenige produziert wurden
größtenteils in Betrieben der Chemie bzw. Farb Industrie eingestzt wurden.
Und er somit den Großtenteil der Bevölkerung der ehem. DDR unbekannt war
oder jedenfalls nie im Original zu Gesicht bekommen hat .
Aufgrund der beschränkten Stückzahl.
Der 403 z.B ist den meisten auch nur durch Hören sagen bekannt
was aber nicht heisst das es nicht gibt oder besser gab.





.

_________________
Bild


Zuletzt geändert von Butters am 20.03.2016, 00:37, insgesamt 2-mal geändert.

20.03.2016, 00:35
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 03.2013
Beiträge: 224
Wohnort: Großburschla
Geschlecht: männlich
Betriebssystem:: Win 10 Prof
Maus: Logitech M310
Tastatur: Logitech K520
Headset: Logitech G35
#10Beitrag Re: W.I.P Fortschritt ZT 303 D/E und ZT 305 D/E
Wir lassen das einfach mal so stehen, das artet sonst nur in Streit aus, das muss nicht sein. =)

Der 403er, ja den gibt es. Das waren Umbauten auf den 6 VD vom E 280. Da wurden 303er an die LPG geliefert und mit Hilfe von Schönebeck dann mit verlängertem Rahmen umgebaut auf 403. Das durfte aber nicht offiziell passieren weil den Russen der Bau von Schleppern ab 100 PS vorbehalten war. Vom 403er wurden jedoch nur sehr wenige gebaut, die Stückzahl ging nicht mal in den zweistelligen Bereich über.

Die Bezeichnung 403 stand auch nachweislich auf einem Typenschild eines solchen Treckers. (=

_________________


20.03.2016, 10:43
Profil Besuche Website
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de