TLS-Modding
https://tls-modding.forumo.de/

Lehndorf by LS LPgist Support/Feedback
https://tls-modding.forumo.de/viewtopic.php?f=149&t=1140
Page 23 of 24

Author: Johann 97 [ 11.05.2018, 15:31 ]
Post subject: Re: Lehndorf by LS LPgist Support/Feedback

Hallo liebes TLS Team,

vielen Dank für die super guten Mods die ihr baut und uns LS- Spielern zur Verfügung stellt. Ich spiele nun schon seid vielen Stunden die Lehndorf final aber leider habe ich immer noch nicht heraus gefunden wie ich gemietete Maschinen wieder zurück geben kann.
Vielen Dank schonmal im voraus! :D

Author: Wagi [ 13.05.2018, 02:09 ]
Post subject: Re: Lehndorf by LS LPgist Support/Feedback

RicoB wrote:
RicoB wrote:
Moin ,
ich habe ein kleines Problem im Schweinestall. Ich habe um die 20 Stohballen in den Stall gepustet und es wird mir kein Stroh in der Stallanzeige angezeigt. Somit erzeugt der Schweinestall kein Mist. Ich habe den Mistplatz im Rücken und fahre in den linken Stall bis in die Mitte und streue Stroh rein. Fahre ich einen tick zu weit über die Mitte sind die Ballen aus dem Streuwagen raus :bruell: Ich benutze den Standart Einstreuwagen Was mache ich falsch ?

Danke
Gruß Rico



Moin,

hat keiner eine Idee?

Gruß


Hi,

die Strohballen für den Schweinestall musst du ganz rechts hinten in der Ecke abladen. Da ist ein kleiner Unterstand wo schon ein paar Ballen stehen. Der zweite Stall ist für die Läuferzucht, dort wird Stroh wie von dir beschrieben abgeladen.






Johann 97 wrote:
Hallo liebes TLS Team,

vielen Dank für die super guten Mods die ihr baut und uns LS- Spielern zur Verfügung stellt. Ich spiele nun schon seid vielen Stunden die Lehndorf final aber leider habe ich immer noch nicht heraus gefunden wie ich gemietete Maschinen wieder zurück geben kann.
Vielen Dank schonmal im voraus! :D


Hallo,
entweder über P-> Garage-> Mietfahrzeuge zurückgeben, oder neben Feld 4 im Dorf die Maschinen in der Werkstatt abgeben.
Das direkte zurückgeben macht allerdings nur Sinn bei gekauften Fahrzeugen, denn da gibt es ja mehr Geld. Bei der Miete ist das vollkommen egal.

Viele Grüße
Wagi

Author: ralf0602 [ 18.05.2018, 21:13 ]
Post subject: Re: Lehndorf by LS LPgist Support/Feedback

Servus ,ich hätten eine kleine frage ,wo kann ich das Wasser beim normalen Rinderstall abkippen,bei dem Rinderzuchtstall weis ich es ja .danke schon mal im vorraus
:a007:

Author: Wagi [ 18.05.2018, 21:22 ]
Post subject: Re: Lehndorf by LS LPgist Support/Feedback

Hallo Ralf,
neben dem Kuhhof auf der Wiese ist der Wassertrog, dort rennen die Kühe auch rum. Viel Spaß :)

Author: Sascha Ehring [ 19.05.2018, 13:21 ]
Post subject: Re: Lehndorf by LS LPgist Support/Feedback

Hat sich erledigt.

Author: Claas Fendt [ 05.07.2018, 15:38 ]
Post subject: Re: Lehndorf by LS LPgist Support/Feedback

Ich habe das Problem das ich bei der Kälbermast keine Kühe aufladen kann.
Ich habe die Trailer aus dem Foodinc. Pack von Kastor, aber die gehen nicht.
Brauche ich eventuell andere Trailer?


Edit: Hat sich erledigt, konnte mit den Trailern aus dem Foodinc doch gelöst werden, ich habe sie noch einmal
neu geladen.

Author: Wagi [ 06.07.2018, 20:07 ]
Post subject: Re: Lehndorf by LS LPgist Support/Feedback

Hallo Claas Fendt,

alternativ kannst du auch den Vieh-Triebwagen von der Hof Bergmann nehmen, ist weiter vorn schon besprochen wurden. :23df56:

Author: RedDevil82 [ 29.07.2018, 13:14 ]
Post subject: Re: Lehndorf by LS LPgist Support/Feedback

Hallo alle zusammen :ha25:

Habe da mal ne Frage....hat jemand mit CP auf der Lehndorf Erfahrungen gesammelt? Ich will Gülle vom Güllelager oder von den Höfen (Kühe/ Schweine) mit nem Zubringer zum Feldrandcontainer bringen. Der CP läd zwar jeweils bei einem der beiden Behältern bei den Kühen oder Schweinen selber aber bei den anderen beiden Behältern läd er nicht selbstständig. Bei dem Güllelager im Nordwesten läd er auch nicht.

Hab schon etliche Güllefässer probiert. Danke im Vorraus.

MfG euer RD82

Author: Wagi [ 29.07.2018, 21:39 ]
Post subject: Re: Lehndorf by LS LPgist Support/Feedback

Hallo RD82,
ich hab mit CP bisher nicht so viel gemacht. Als Zubringer habe ich auch nur das Güllelager angefahren und dort immer manuell geladen da es automatisch nicht geklappt hat. Sicher etwas umständlicher, aber wenn ich mir die Fahrstrecke spare reicht mir das schon. Das Problem ist also das selbe, helfen kann ich dir da aber leider nicht. Könnte aber etwas mit dem Fabrikscript zu tun haben, welches im Außenlager und in der Aufzucht verbaut ist. Vielleicht kannst ja was in die Richtung googeln.
Viele Grüße
Wagi

Author: RicoB [ 06.10.2018, 10:26 ]
Post subject: Re: Lehndorf by LS LPgist Support/Feedback

Moin,

danke Wagi haut hin mit dem Stoh! :46765hngf:

Rico

Page 23 of 24All times are UTC + 1 hour [ DST ]
phpBB Forum Software